Garantiebedingungen

Garantiebedingungen

§ 1 Die der Garantie unterliegenden Geräte, Garantiedauer
Die Garantie bezieht sich auf die im Kaufvertrag/Rechnung genannten Geräte.
Sie beginnt mit dem Rechnungsdatum und endet nach der in der Rechnung angegebenen Garantiezeit.
§ 2 Inhalt der Garantie und Ausschlüsse
1. Die Garantie ist produktbezogen und kann innerhalb der Garantiezeit von
jeder Person, die das Gerät legal erworben hat, in Anspruch genommen werden.
Die Rechte des Käufers aus dieser Garantie beschränken sich auf einen Anspruch
auf Nacherfüllung, der im Ermessen von Das Druckerteam oHG durch
Nachbesserung oder Neulieferung erfüllt werden kann. Weitergehende
Ansprüche, insbesondere auf jegliche Form von Schadenersatz gewährt diese
Garantie nicht.
2. Ausgenommen von der Garantieleistung sind:
a) regelmäßige Inspektionen, Wartung und Reparatur oder Austausch von Teilen
aufgrund normaler Verschleißerscheinungen (z. B. Antriebsrollen, Zahnriemen, Druckköpfe,
Belichtungstrommeln, Fixiereinheiten, etc.),
b) Transport- und Fahrtkosten sowie durch Auf- und Abbau des Gerätes
entstandene Kosten
c) Missbrauch und zweckentfremdete Verwendung des Gerätes sowie falsche
Installation,
d) Schäden, die durch Blitzschlag, Wasser, Feuer, höhere Gewalt, Krieg, falsche
Netzspannung, unzureichende Belüftung oder andere von Printerlife
nicht zu verantwortende Gründe entstanden sind,
e) Schäden, die durch Nutzung des Gerätes außerhalb vorgegebenen
Spezifikationen entstanden sind,
f) Schäden, die nachweislich durch nicht originale Verbrauchs-oder
Verschleißmaterialien entstanden sind – ausgenommen Toner und Tinte, die
von Printerlife freigegeben wurden,
g) Schäden, die durch eigenmächtige Modifizierung der Sache entstanden sind,
h) Schäden, die durch Einsatz von nicht zulässigen oder ungeeigneten Schmier-
und Reinigungsmitteln entstanden sind,


§ 3 Umfang und Abwicklung der Garantie
1. Der Garantiefall ist unverzüglich, spätestens innerhalb von zwei Wochen
ausschließlich telefonisch (05371-7501953) oder per Email an reklamation@printerlife.de
zu melden. Der Käufer hat alle erforderlichen Auskünfte zur weiteren Bearbeitung zu leisten.
Bei Anmeldung der Garantieansprüche muss der Kunde die Rechnungsnummer sowie die Seriennummer des
Gerätes mitteilen.
2. Es liegt im Ermessen von Printerlife, die Garantie durch
Reparatur oder Austausch des Gerätes, bzw. des defekten Teiles zu erfüllen.
Alternativ zu Neuteilen können als Austauschteile auch gebrauchte Teile
eingesetzte werden.
3. Garantiereparaturen müssen von Printerlife autorisierten
Fachhändlern oder Printerlife-Vertragswerkstätten durchgeführt
werden. Bei Reparaturen, die von anderen Händlern durchgeführt werden,
besteht kein Anspruch auf Kostenerstattung, da solche Reparaturen sowie
Schäden, die dadurch am Gerät entstehen können, mit dieser Garantie nicht
abgedeckt werden.
4. Sollten die Reparaturkosten 50 % des Kaufpreises übersteigen, so ist Printerlife berechtigt,
ein Alternativgerät mit vergleichbarer Wertigkeit zu liefern. Ausschlaggebend ist der Wert des
Gerätes zum Zeitpunkt der Inanspruchnahme der Garantie.
5. Das dem Garantiefall unterliegende Gerät ist Printerlife auf
Kosten und Gefahr des Käufers zur Verfügung zu stellen. Eine Rechnungskopie
ist der Sendung beizufügen. Die Rücklieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr
durch Printerlife.
6. Die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche des Käufers bleiben von dieser
Garantie unberührt.
 
§ 4 Gerichtsstandsvereinbarung
Für Streitigkeiten aus diesem Garantievertrag ist das Gericht am Geschäftssitz
des Verkäufers, d.h. das Amtsgericht Gifhorn/Landgericht Hildesheim zuständig.

§ 5 Sonstiges


Top Angebote
Unsere Bestseller